Rahel Maas

Qualifikation/beruflicher Hintergrund
Diplom-Gesangspädagogin (HfMDK Frankfurt a.M.) und
‚Master of Performing Arts‘ im Fach Gesang (Schola Cantorum Basiliensis – Basel)

Unterricht an der Musikschule Oberursel
Gesangsunterricht / körperbezogene Stimmbildung mit Schwerpunkt im Bereich der klassischen Stimmbildung

Persönliche Motivation
Singen macht glücklich!
Die Freude am Singen und an der Musik zu vermitteln, ist mein oberstes Ziel.
Singen ist die wohl höchste Ausdrucksform des Menschen ohne äußere Hilfsmittel.
Beim Singen verwandeln wir unseren ganzen Körper in einen Klangraum. Dazu benötigen wir eine gute, gesunde Körperhaltung, sowie eine bewusste Atmung, damit alle beteiligten Muskeln gut miteinander funktionieren können. Singen ist eine sehr anspruchsvolle Aktivität, die viele Bereiche des Gehirns beansprucht. Es fördert die physische, psychische und soziale Entwicklung von Kindern und Erwachsenen, die Bildung von Persönlichkeit und Identität und ein umfassenderes Körperbewusstsein.
Um das stimmliche Potential eines jeden Schülers entdecken und entfalten zu können, erstelle ich für jeden ein persönliches Konzept, um den optimalen Weg zu seinem/ihrem persönlichen Ziel zu finden und die stimmlichen Möglichkeiten zu erweitern und auszubauen.

Musikalisches Wirken außerhalb der Musikschule
Neben meiner Tätigkeit als Gesangslehrerin an der Musikschule arbeite ich als Stimmbildnerin mit Schulkindern und Chören, wie auch mit Studenten an einer staatlichen Hochschule für Musicaldarsteller. Außerdem bin ich als Konzertsängerin aktiv. Ich singe als Solistin von Kantaten über Oratorien und Lieder bis hin zu Opern, trete in Kirchen, auf Opernbühnen, bei Festivals oder in Konzertsälen wie der Berliner Philharmonie oder der Royal Albert Hall auf. Ich bin dankbar für diesen vielseitigen und wunderschönen Beruf und freue mich, die Freude daran im Unterricht  mit meinen Schülern teilen zu können.

 

 

Link zu meiner Homepage
www.rahel-maas.de