Cornelia Kuther-Reinhuber

Erste musikalische Ausbildung mit fünf Jahren, Klavier / Blockflöte, am Dr. Hoch'schen Konservatorium in Frankfurt/Main.


Mit 11 Jahren Beginn des Querflötenunterrichts. Anschließend Mitglied im Landesjugendorchester Hessen. Flötistin im "Jungen Frankfurter Bläserquintett"

Preisträgerin beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"

Querflötenstudium - in Detmold bei Prof. R.Müller-Dombois, Staatliche Musiklehrerprüfung - in Hamburg /Berlin bei Prof. K.-H. Zöller.

Künstlerische Reifeprüfung


Ehemaliges Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie

Meisterkurse bei : Prof. Pohl / Deutschland, Prof. Artaud / Frankreich Prof. Jaunet / Schweiz, Prof. Gerard / Deutschland