Gemeinsam ein Instrument erlernen

... ist am Anfang gerade für jüngere Musikschüler/innen eine sinnvolle Methode. In der kleinen Gruppe macht es am Anfang viel Spaß. Gelernt wird auch durch Zuschauen und Zuhören. Die ersten kleinen Melodien kann man gleich gemeinsam musizieren und sich damit gegenseitig unterstützen.

Für ältere Schüler/innen ist der instrumentale Gruppenunterricht eine geeignete Form, mit Freundin oder Freund gemeinsam zu musizieren und gemeinsam mehr Spaß zu haben.