Instrumentenkarussell-Mini

IKARUS-Mini - Das Instrumentenkarussell für Vorschulkinder und Erstklässler

Kinder ab 5 Jahre, die sich schon mal mit "richtigen" Instrumenten beschäftigen möchten, haben in den Kursen des IKARUS-Mini die Gelegenheit, die klassischen Einstiegsinstrumente Geige, Tasteninstrumente, Blockflöte und Gitarre auszuprobieren. In kleinen Gruppen beschäftigen sich die Kinder ein Schulhalbjahr lang mit den genannten Instrumenten. Diese werden nur im Unterricht behandelt und ausprobiert. Die Kinder erhalten, im Gegensatz zu den normalen IKARUS-Kursen, noch keine Leihinstrumente mit nach Hause.

 

Wöchentlich 30 bzw. 40 Min. Unterricht in der Kleingruppe (3 oder 4 Kinder) kosten 45,00 EUR monatlich.

Die Kurse beginnen nach den Sommerferien und Anfang Februar.

 

Neue Kurse seit Februar 2020:

  • montags, 14.05 Uhr oder 14.45 Uhr  bei Simone Renjewski, Musikschulhaus, Hollerberg 10 
  • dienstags, 16.45 Uhr oder 17.25 Uhr bei Simone Renjewski, Musikschulhaus, Hollerberg 10
  • mittwochs, 15.10 Uhr oder 17.35 Uhr im Ferdinand-Balzer-Haus, Schulstr. 25, bei Sigrun Karpf
  • donnerstags, 14.05 Uhr oder 14.45 Uhr oder 17.20 Uhr im Ferdinand-Balzer-Haus, Schulstr. 25, Simone Renjewski 
  • freitags, 14.05 Uhr oder 14.40 Uhr im Ferdinand-Balzer-Haus, Schulstr. 25, Simone Renjewski 

Kursende: 03. Juli 2020

Beachten Sie bitte: Alle Kurse ab Februar sind bereits voll. Ab 17.8. 2020 (bis 31.1.2021) starten die nächsten Kurse, voraussichtlich zu den gleichen Zeiten. Anmeldungen werden bereits entgegen genommen.

 

Empfehlung:
Buch: "Was ist was - Musikinstrumente"