Zeitgenössischer Tanz

Tanz: „Earth Dance Project"

Auch unser Tanzensemble „Urban Fairies – Stories in Motion“ arbeitet während der Corona-Krise weiter. Ein Tanzprojekt zum Thema Umwelt und Bewusstsein für die Natur war bereits vor der Corona-Krise der Wunsch der Tänzerinnen.

 

Basierend auf dem Buch "Earthsong" von Bernhard Edmaier beschäftigen sich die Tänzerinnen mit der Schönheit und Besonderheit der Erde, die in den großformatigen Aufnahmen des Buches – alle aus der Vogelperspektive - sichtbar wird, und setzen diese tänzerisch um. Jede Tänzerin beschäftigt sich mit drei selbstgewählten Fotos und erarbeitet zu jedem Bild ein Solo von zwei bis vier Minuten Länge. Jede arbeitet zu Hause, Treffen und Austausch finden regelmäßig per Videokonferenz statt. Ziel ist ein Tanzfilm von etwa 60 Minuten Länge, der dann im Herbst einem breiteren Publikum präsentiert wird. Infos zur öffentlichen Vorführung gibt es hier.

 

Im Zeitgenössischen Tanz bieten wir für Kinder und Jugendliche den Kurs "Modern Dance" und das Tanzensemble "Urban Fairies - Stories in Motion" an.

Urban Fairies - Stories in Motion

Tanzensemble ab 16 Jahre mit Tanzerfahrung

Neues Bewegungsmaterial aus Modern Dance, zeitgenössischem Ballett, Creative Dance

selbst choreografieren für mehrere Auftritte pro Jahr

Für Interessierte wird 2021 eine Reise nach Kanada zum Welt-Tanz-Kongress angeboten

Probe: montags 18.45 - 20.15 Uhr

Ensemble-Gebühr: monatlich 27,50 € (90 Minuten)

Modern Dance

für 10-14 Jahre, mittwochs 17.00 bis 18.00 Uhr

Kurs-Gebühr: monatlich 36,90 € (60 Minuten)

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Gabriele Grunenberg, Tel.: 06171 - 200794.