Frank Günther

Qualifikation/beruflicher Hintergrund
Musikstudium in Wiesbaden und Freiburg. Hauptfach Gesang zuletzt bei Prof.Dr. Bernd Göpfert.
1990 Bayreuth-Stipendiat der Richard-Wagner-Stipendienstiftung. Meisterkurse bei Kammersängerin Prof.Sena Jurinac und Emma Kirkby.
Zwischen 1991 und 2001 Gastverträge am Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Seit 1984 rege Tätigkeit als Bühnen-,Konzert- und Liedersänger.
1997 und 2002 eigene Opern-Inszenierungen. Mitwirkung an mehreren Fernseh- und CD-Aufnahmen.
2016 Dozent beim internationalen Festival "Dein Lied" in Rothenburg ob der Tauber. Seit 1992 Gesangspädagoge an der Neuen Musikschule Geisenheim.

Unterricht an der Musikschule Oberursel

Seit 2005 Dozent für Gesang an der Musikschule Oberursel.
Unterricht für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene. Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen für ein Musikstudium.
Unterrichtsinhalt ist die klassische Belcantotechnik für Oper, Lied und Musical.

Persönliche Motivation

Freude an der Musik und der eigenen Stimme.Musizieren mit anderen.
Entdecken des Repertoires (Rollenstudium/Textarbeit)

Musikalisches Wirken außerhalb der Musikschule
Privater Gesangslehrer. Lehrtätigkeit an einer Musikschule im Rheingau.
Seit mehr als 30 Jahren rege Tätigkeit als Opern(Operetten)-Sänger, Musicalsänger, Konzert- und Oratorien-,sowie
(mit besonderer Liebe)Liedersänger.
Häufig auch tätig als Stimmbildner bei Chor- und Solistenworkshops.