Musikschule Oberursel - Willkommen beim größten musikalischen Bildungspartner im Hochtaunuskreis!


"Die Musik und das Musizieren sind gerade in der momentanen Situation ein wichtiges Medium, das uns gemeinsam verbindet und stärkt. Gemeinsam wird es uns gelingen, diese schwierige Zeit zu meistern!"
(Schulleiter Holger Pusinelli)

7./8.8. Classic Open-Air beim Orscheler Sommer: Kammer-Summer-Night

Wir zitieren einfach die Kunstgriff-Homepage: "Classic Open-Air beim Orscheler Sommer: Kunstgriff zeigt das Trotz-Corona-Konzert: Kammer–Summer–Night

Nachdem das in diesem Jahr ursprünglich geplante große Klassik-Konzert mit einem Flötenensemble im Rushmoor-Park auf nächstes Jahr verschoben werden musste, haben sich spontan mehrere Lehrkräfte der Musikschule zusammengefunden, um mit einem Kammermusik-Ensemble ein nicht minder schönes Konzert unter dem Motto „Kammer-Summer-Night“ zu geben.

Heike Knäbel (Querflöte), Claudia Louise Weigand (Violine) Shirin Tashibaeva (Violoncello), Holger Pusinelli (Violine, Viola) und Robert Hurst (Klavier) werden dabei Werke in unterschiedlichsten Besetzungen spielen. Vom Duo über Trio bis hin zum Quintett ist alles dabei. Und so ist sehr kurzfristig ein Programm entstanden, dass eine Sammlung von kurzweiligen Stücken oder Sätzen größerer Werke enthält. Es werden Kompositionen von den Klassikern Bach, Vivaldi und Beethoven, aber auch modernere Töne von Bartok und Schostakowitsch erklingen. Auch der hierzulande längst als “Klassiker” angesehene Astor Piazzolla wird in dem Programm vertreten sein." Zur Anmeldung!


Virtuelles Konzert des Fachbereichs Streicher - "Möge die Straße uns zusammenführen"

Unser Fachbereich Streicher hat es wahrgemacht und ein virtuelles Konzert zusammengestellt! Coronabedingt mussten wir ja leider das ursprünglich für den 7. Juni geplante Konzert in der Stadthalle Oberursel absagen. Mit diesem Konzert wünschen wir allen wunderschöne Sommerferien - und verabschieden uns auch von unserem langjährigen Geigen- und Gitarrenlehrer Stefan Hummel, der in den wohlverdienten "Ruhestand" geht. Ihm ist eines der Stücke des Konzerts gewidmet. Hier geht's zum Konzert.

 


Das Musikschulteam wünscht schöne Sommerferien!


Instrumentalunterricht läuft wieder größtenteils in Präsenz

Foto: AdobeStock.com
Foto: AdobeStock.com

Mittlerweile können wir einen großen Teil unseres Instrumentalunterrichts wieder als Präsenzunterricht anbieten, da wir nun auch in vielen Oberurseler Schulen wieder die Räume nutzen dürfen - natürlich unter bestimmten Sicherheits- und Hygienebestimmungen und im Einzel- und Kleingruppenunterricht.

Mancher Unterricht muss wegen zeitlicher oder räumlicher Einschränkungen seitens der Schulen weiterhin online stattfinden - wir bedanken uns bei allen Schülern/innen, Eltern und Lehrkräften für ihre Verständnis und das engagierte Mit-Ziehen!


Musikschule und Stadt organisieren Balkonkonzerte

Gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten der Stadt Oberursel organisieren wir "Balkonkonzerte" in Alten- und Pflegeeinrichtungen der Stadt. Hier im Hospiz St. Barbara. Konzerte von draußen für die Wohnenden drinnen.


"Nicht mit mir!" - kreative Lösungen für Chöre und Kurse

"Nicht mir mir!" ist "unser" Corona-Lied, umgesetzt haben das Chorprojekt Kinder unserer Kinderchöre gemeinsam mit Chorleiter Holger Pusinelli.

Der gemischte Chor "Choriosum" probt wieder "live", in kleiner wechselnder Besetzung und mit viel Abstand. Hier präsentiert CHORiosum allerdings sein erstes virtuelles Projekt gemeinsam mit weiteren Chören: "Evening Rise"!

Für viele unserer Schülerinnen und Schüler geht es immer noch virtuell weiter: Instrumentalunterricht per Videochat, Videos für die Jüngsten im Elementarbereich, Chor- und Ensemble-Proben per Videokonferenz. Wir erhalten viel positives Feeback dazu. Hier mehr sehen...


Der Elementarbereich momentan - unglaublich kreativ

Unterricht in Kindertages-Einrichtungen ist nach wie vor bis zu einer Entscheidung der Träger nicht möglich. Hier machen wir weiterhin Angebote per Video und mit Arbeitsblättern.

Die Kurse des Elementarbereichs finden ebenfalls zunächst weiterhin nicht statt, außer Ikarus-Mini und Trommeln und Rhythmik in kleinen Gruppen. Allerdings gibt es in diesem Bereich inzwischen viele bunte Alternativ-Angebote wie Kinderkonzerte. Wir hoffen und planen, nach den Sommerferien auch bei den Elementarkursen und Gruppenangeboten mit verkleinerter Teilnehmerzahl wieder in einen Regelbetrieb übergehen zu können.

#ihrfehlt! Videobotschaft für den Elementarbereich


Tanz: "Earth Dance Project"

Auch unser Tanz-Ensemble "Urban Fairies - Stories in Motion" arbeitet in Corona-Zeiten weiter. Mehr erfahren...



Download
Grundlegende Sicherheits- und hygienische Auflagen für den Unterricht im Musikschulhaus am Hollerberg, im Ferdinand-Balzer Haus und im AR Weißkirchen
Grundlegende Sicherheitsauflagen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 548.6 KB
Download
Grundlegende Sicherheits- und hygienische Auflagen für den Unterricht in den Oberurseler Schulen
Grundlegende Sicherheitsauflagen für Unt
Adobe Acrobat Dokument 545.7 KB