Musikschule Oberursel - Willkommen beim größten musikalischen Bildungspartner im Hochtaunuskreis!


"Die Musik und das Musizieren sind gerade in der momentanen Situation ein wichtiges Medium, das uns gemeinsam verbindet und stärkt. Gemeinsam wird es uns gelingen, diese schwierige Zeit zu meistern!"
(Schulleiter Holger Pusinelli)


Unterricht im Musikschulhaus ab dem 13. Mai

Unterricht in Schulen und Kitas pausiert noch bis zur Gestattung durch die Träger

  • Am Mittwoch, 13.5., beginnt wieder der Präsenz-Instrumentalunterricht im Musikschulhaus am Hollerberg, natürlich unter bestimmten Sicherheits- und Hygienebestimmungen und im Einzelunterricht, Gruppenunterricht bis fünf Personen ist nur in großen Räumen möglich.
  • Auch der Präsenz-Unterricht im Alten Rathaus Weißkirchen sowie im Ferdinand-Balzer-Haus kann am 13.5. wieder beginnen (im Saal des Ferdinand-Balzer-Hauses finden nur Einzelunterricht und kleine Ensembles mit 4 Schülern plus Lehrer statt!)
  • Der Unterricht in allen öffentlichen Schulen ist zunächst weiterhin nicht möglich - bis zur Gestattung durch den Schulträger. Hier geht der Online-Unterricht weiter.
  • Unterricht in Kindertageseinrichtungen ist ebenfalls bis zu einer Entscheidung der Träger nicht möglich. Hier machen wir weiterhin Angebote per Video und mit Arbeitsblättern.
  • Unterricht für Chöre, Orchester und große Ensembles findet zunächst weiterhin nicht statt.
  • Die Kurse des Elementarbereichs finden ebenfalls zunächst weiterhin nicht statt, außer Ikarus-Mini und Trommeln und Rhythmik in kleinen Gruppen.
Download
Grundlegende Sicherheits- und hygienische Auflagen für den Unterricht im Musikschulhaus am Hollerberg, im Ferdinand-Balzer Haus und im AR Weißkirchen
Grundlegende Sicherheitsauflagen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 548.6 KB

#ihrfehlt! Videobotschaft für den Elementarbereich


#ihrfehlt!


Musikschularbeit nach den Osterferien - Schulleitungs-Info

Auch wenn wir inzwischen erste Lockerungen haben und im Musikschulhaus und in den städtischen Gebäuden wieder Präsenz-Unterricht stattfinden kann (siehe oben), so geht der Online-Unterricht nach wie vor für viele unserer Schülerinnen und Schüler weiter, denn die Räume in Schulen und Kitas dürfen wir weiterhin nicht nutzen.  Ausführliche Info lesen...


Für viele geht es virtuell weiter - die Resonanz ist positiv

Der Chor "Choriosum" präsentiert sein erstes virtuelles Projekt gemeinsam mit weiteren Chören, das Video-Chorprojekt "Evening Rise"!

Für viele unserer Schülerinnen und Schüler geht es virtuell weiter: Instrumentalunterricht per Videochat, Videos für die Jüngsten im Elementarbereich, Chor- und Ensemble-Proben per Videokonferenz. Wir erhalten viel positives Feeback dazu. Hier mehr sehen...


Musikschule und Stadt organisieren Balkonkonzerte

Gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten der Stadt Oberursel organisieren wir "Balkonkonzerte" in Alten- und Pflegeeinrichtungen der Stadt. Hier im Hospiz St. Barbara. Konzerte von draußen für die Wohnenden drinnen.


"Zeitensprünge", abgesagt - virtuelles Konzert geplant

Das für den 7.6. geplante große Konzert des Fachbereichs Streicher müssen wir leider aufgrund der aktuellen Corona-Situation absagen.

Wir planen aber ein virtuelles Konzert - nähere Infos folgen.