Irina Wand

Irina Wand wurde in Russland geboren. Sie kommt aus einer Berufsmusikerfamilie und bekam bereits im Alter von sechs Jahren ihren ersten Geigenunterricht.  Mit sieben Jahren Klavier.

1986-1990 Studium am Konservatorium und 1991-1996 Studium an der Musikhochschule. Während des Studiums Tätigkeit im Orchester und als Geigen- und Klavierlehrerin. Nach dem Studium folgte eine Lehrtätigkeit an einer staatliche Musikschule für hochbegabte Kinder. Mehrere schriftliche Arbeiten über Methodik.

Viele ihrer Schüler haben erfolgreich an Wettbewerben und Festivals teilgenommen. Seit dem Jahr 1999 unterrichtet sie an der Musikschule Oberursel. Auch hier ist sie sehr um ihre Schüler bemüht, fördert sie durch Konzerte Wettbewerbe (Jugend musiziert, Mendelssohn-Wettbewerb). Zusätzlich leitet sie ein Streicherensemble, das auch sehr erfolgreich an Wettbewerben teilgenommen hat und sehr engagiert an Konzerten ist.