Daniel Köhring

Qualifikation/beruflicher Hintergrund

Jahrgang 1989.
Studium zum staatlich anerkannten Berufsmusiker und Instrumentalpädagogen im Bereich Jazz und Popularmusik mit Hauptfach Gitarre an der FMW Frankfurter Musikwerkstatt (Jazzgitarre bei Dr. Jörg Heuser). Erfolgreicher Abschluss im Dezember 2018.
Gitarrenunterricht an verschiedenen Musikschulen seit 2017, seit 2019 an der Musikschule Oberursel.

Unterricht an der Musikschule Oberursel
Akustikgitarre (Konzert- und Westerngitarre) und E-Gitarre in den Bereichen Rock, Pop, Jazz und Singer-Songwriter. Einzel- und Gruppenunterricht.

Harmonielehre, Gehörbildung, Improvisation und der Einsatz der Gitarre in einer Band bzw. einem Ensemble.

Persönliche Motivation: Was möchte ich in meinem Unterricht vermitteln?
Spaß am Gitarrenspiel soll im Mittelpunkt stehen. Neben dem Erlernen einer soliden Gitarrentechnik gehe ich gerne auf Wünsche des Schülers bzw. der Schülerin ein, behandle aktuelle Stücke und lege auch viel Wert auf Improvisation und eigene Kreativität, um dem eigenen Bauchgefühl folgen zu lernen. Denn wie heißt es so schön in der Musik: „Der letzte gemeinsame Nenner ist das Ohr.“


Musikalisches Wirken außerhalb der Musikschule
Regelmäßige Auftritte mit mehreren Bands, darunter „Leyla Trebbien & Band“ (Blues-Pop-Rock, Eigenkompositionen und Cover) und „Hurricane Box“ (Akustik-Rock, Eigenkompositionen). Gitarre in der TU-Bigband Darmstadt mit traditionellen sowie modernen Arrangements. Diverse Projekte und ein Event-Trio für Feiern, Feste und Hochzeiten
.